Geschichte

1986 gründet Paul Stoffel das Unternehmen. Spengler-Dachdecker- und Abdichtungsarbeiten gehören seit der ersten Stunde zu den Kernaufgaben.

Später macht sich Paul Stoffel einen Namen im Bereich Natursteinplattenbedachungen und zählt hier zu den absoluten Meistern des Faches. Dieser Bereich ist heute noch sehr wichtig.
1986 gründet Paul Stoffel das Unternehmen. Spengler-Dachdecker- und Abdichtungsarbeiten gehören seit der ersten Stunde zu den Kernaufgaben.

Später macht sich Paul Stoffel einen Namen im Bereich Natursteinplattenbedachungen und zählt hier zu den absoluten Meistern des Faches. Dieser Bereich ist heute noch sehr wichtig.

Die Realisation der Abdichtung des Vispertaltunnels ist sicher ein Meilenstein in der mittlerweile bald 25 jährigen Firmengechichte. Ein Projekt dieser Dimension so reibungslos umsetzen zu können, setzt gewiss viel Know-how, Weitscht sowie Flexibilität und Engagement voraus. Diese Eigenschaften haben uns bereits bei unzähligen anderen Brücken- und Spezialabdichtungsaufträgen erfolgreich gemacht.

Am 1. September 2009 übernimmt Helmut Gruber die Firma. Der Name Paul Stoffel AG und die bisherigen Kompetenzfelder bleiben erhalten.

Helmut Gruber bringt sehr viel Erfahrung aus seinen früheren Aufgabenbereichen als technischer Berater und Abteilungsleiter mit.

Als eidg. dipl. Spenglermeister legt er den Fokus auf die perfekte Ausführung der Kundenaufträge.

Am 2015 ändert der Name von Paul Stoffel AG zu Gruber Polybau AG.